Konventionelle Fräsmaschinen

AVIA FNE 40P/-50P Konventionelle Fräsmaschinen:

Die konventionellen Fräsmaschinen AVIA FNE 40 P/-50P sind ideale Maschinen für die Ausbildung, als Beistellmaschinen für Jedermann oder als wirtschaftliche Fertigungsmaschinen mit hohen Leistungs- und Qualitätsansprüchen.

Mit einer Drehzahl von bis 4.000 min-1 einem maximalen Abstand von 500/535 mm zwischen Arbeitstisch und Vertikalspindelnase und Eilganggeschwindigkeiten von bis zu 6 m/min sind die FNE 40 P/-50P für eine Vielzahl von Einsatzzwecken die idealen Maschinen.

Technische Besonderheiten:

  • Direkt gekoppelte Sicherheitshandräder für Fräsen mit Gefühl
  • Kugelgewindespindeln für die X- Y- und Z-Achse, Gleichlauffräsen in X- und Y- Richtung möglich
  • Stufenlose Vorschübe mit Eilgang 4 / 6 m/min über separate Vorschubmotoren
  • Stufenlose Drehzahlregelung zusammen mit 2-Stufen-Getriebe für höchstes Drehmoment
  • Betriebsart 2: Fräsen und Bohren bei offener Tür mit begrenzter Drehzahl (max 500 U/min) und begrenztem Vorschub
  • Anordnung des Vertikalfräskopfes direkt auf der Hauptspindel
  • Heidenhain Glasmaßstäbe in allen drei Achsen
  • Standardmäßig mit einer 3-Achs Digitalanzeige Heidenhain ND 523 ausgestattet
  • Alle elektr. Bedienungselemente an einer Seite, im beweglichen Steuerpult
  • Hydraulische Werkzeugentklemmung auf Knopfdruck
  • Werkzeugaufnahme nach DIN 69871A – Steilkegel ISO 40
  • Manuelle Zentralschmierung für die Führungsbahnen
Technische Daten   FNE 40P FNE 50P
Verfahrwege X / Y / Z mm 620/420/400 800/500/420
Aufspannfläche mm 400 x 800 500 x 1000
max. Werkstückgewicht kg 400 500
max. Abstand Tisch - Spindelnase mm 500 535
stufenlose Drehzahlen U/min 50 - 4000 50 - 4000
Hauptantrieb kW 5,5 7,5
Drehmoment max. Nm 145,7  
Handverstellung der Pinole mm 80 100
max. Schwenkwinkel   +/- 45° +/- 45°
Eilgang X/Y/Z m/min 6/6/4 6/6/4
Werkzeugaufnahme   SK 40 DIN 69871A SK 40 DIN 69871A
Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten      

Ergänzende Infos

Finanzierung per Leasing oder Mietkauf

Sie suchen einen auf Investitionsgüter spezialisierten Partner für eine Leasing- oder Mietkauffinanzierung?

Unser Leasingpartner unterstützt Sie mit fachgerechter Beratung, schnellen Entscheidungen und findet gemeinsam mit Ihnen die bestmögliche Lösung für Ihre Werkzeugmaschinen-Investition.

Weitere Infos über das Angebot unseres Leasingpartners . . . 

Angebot anfordern (konv. Fräsmaschinen)